Donnerstag, 2. April 2015

Frohe Ostern - dieses Jahr zwei Mal

Gleich zwei Mal können wir dieses Jahr Ostereier färben und suchen.
Einmal dieses Wochenende, das zweite Mal nach dem orthodoxen Kalender am nächsten Wochenende. Nach einigen Tagen mit Sturm, etwas Regen aber auch Sonnenschein soll es freundlich weitergehen. Was wir auch hoffen, denn am Sonntag wollen wir mit (deutschen) Gästen im Garten sitzen und Osterlamm essen. Nächstes Wochenende dann feiern wir noch einmal, dann allerdings mit bulgarischen Freunden. In der Osternacht in der Kirche, die nach der allgemeinen Erkenntnis "Christos e woskresen - Christus ist auferstanden" mit brennenden Kerzen umkreist wird.
Auf jeden Fall wünschen wir allen unseren Lesern ein schönes Osterfest - wann und auf welche Weise und bei welchem Wetter es auch immer gefeiert wird. Ach ja, das  wollen wir mal auch vermelden: Die Störche sind da.Nicht nur auf der Durchreise, das erste Storchenpaar hat auch bei uns sein Nest bezogen. Jetzt warten wir auch die anderen beiden Pärchen. Oder drei, denn drei Nester sind noch frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen