Montag, 24. April 2017

Danke an Anonymus für den Tipp mit der Tastatur

Hallo Anonymus, eine direkte Antwort auf deinen Kommentar zum Frohe-Ostern-Post ist leider nicht möglich, da keine email-Adresse bekannt. Deshalb also hier ein Dankeschön für den Link. Ich habe ihn gleich ausprobiert. Funktioniert gut, aber leider wohl nur im Browser. Doch für diese Zwecke sehr praktisch. Ich habe bisher, wenn ich mal was bulgarisch schreiben wollte, eine Tastatur mit lateinischem und kyrillischem Layout verwendet. Aber da ist das a eben nicht das a sondern das deutsche d. Und das b ist das l, und das könnte man so fortführen. Also wer die deutsche Tastatur kennt sucht dann ewig nach dem richtigen kyrillischen Buchstaben. Geht auch, aber eben sehr langsam. Also danke noch mal. Ich freue mich immer über Kommentare, da weiss man doch gleich dass man gelesen wird.

Mittwoch, 19. April 2017

Der Tag als der Regen kam...

Na sdrawe - zum Wohl
...war zum Glück nicht der Ostersonntag. Denn der war sonnig und angenehm. Wir hatten, wie schon oft zu Ostern, die Picknicktasche und den Lammbraten und sonstige Speisen und Getränke in den Jeep gepackt und waren zum Paraklis gefahren. Allerdings nur zwei von uns. Die anderen mussten wegen Platzmangels laufen. Heisst ja aber auch Osterspaziergang und ging bei angenehmem Wetter durch den  Wald. 
Osterbrot
Musikanten

Anemonenwiese
Im Zauberwald

Gemeinsam mit Freunden deckten wir dann am Paraklis den Tisch fürs Ostermahl und hatten einen schönen Nachmittag mit schönem Essen, guten Getränken und dank Ilija und seinem Freund Gero auch schöne Musik. Kleine Spaziergänge zu Wiesenflächen mit bunt blühenden Anemonen machten den Tag perfekt. Und der Regen, der kam erst am Ostermontag. Und regnete und regnete und regnete bis zum Dienstag mehr als 40 Liter auf den Quadratmeter. Und das war auch dringend notwendig, denn der Boden war schon wieder total ausgetrocknet

Donnerstag, 13. April 2017

Frohe Ostern - Весели великденски празници

Ist das schwierig - auf der deutschen Tastatur die kyrillischen Buchstaben finden. Kein Buchstabe mehr da wo meine Finger ihn aus langjähriger Praxis vermuten. Aber sie (meine Finger) arbeiten dran.
Wir wollten ja ohnehin heute nur ganz kurz allen unseren regelmässigen oder auch nur gelegentlichen Lesern ein schönes Osterfest wünschen.
Auch wenn es hier bei uns nicht übermässig warm ist - aber es bleibt wenigstens trocken und auch die Sonne soll scheinen. Also bestes Wetter um im Garten bunte Ostereier zu suchen. Leo und Blacky haben noch nicht begriffen dass die bunten Dinger, die am Sonntag zwischen den Blumen liegen, was zum Fressen sind. Und damit sie es auch gar nicht erst begreifen werden die Ostereier bei uns auch nicht mit Speck abgerieben.
Ein wenig mehr über unsere Erlebnisse seit der Rückkehr hierher gibt es demnächst.